Kind sein

Einmal wieder Kind sein
Lachend und kreischend
Durch die Straßen laufen
Und nach Liebe heischend
Im Glück ersaufen

Frei so wie der Wind sein
Mit leuchtenden Augen
Die Welt entdecken
Neues Wissen aufsaugen
Das Abenteuer schmecken

Ohne viele Pflichten
Das Leben erlernen
In die Höhe wachsen
Der Griff zu den Sternen
Und doch nichts als Faxen

Alles nur Geschichten
Doch hier auf Erden
Ist alles sonnenklar
Und für Kinder werden
Auch mal Märchen wahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.